Über Martin Koban

Ü

Martin KobanMeine Name ist Martin Koban und ich helfe seit 2011 Leuten mit Knieschmerzen dabei, wieder ein normales Leben zu führen. Ich arbeite mit Profisportlern, Freizeitathleten und normalen Leuten aus der ganzen Welt.

Alles was Sie auf MartinKoban.com lesen ist:

  • Abgesichert durch wissenschaftliche Studien
  • Geschrieben von jemandem der selbst Knieschmerzen hatte
  • Gestützt durch die Erkenntnisse von Expertenklinikern

Referenzen

2012 Studiumsabschluss an der TU Dresden in der Fachrichtung Linguistik.
2013 Veröffentlichung meines Buches Beating Patellar Tendonitis (Englisch, über 100 Fünf-Sterne-Bewertungen auf Amazon.com).
2013 Kurze Zusammenarbeit mit der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen
2014 Veröffentlichung eines evidenz-basierten Kurses zum Thema Knieschmerzenrehabilitation durch biomechanische Kräftigungsübungen, Total Knee Health (Englisch, Ergebnisse unter anderem hier: [1], [2], [3], [4], und [5])
2015 Zusammenarbeit mit professionellem Basketballspieler Boštjan Nachbar. Er fühlte sich „95% besser“ in der darauffolgenden Saison.
2016 Zusammenarbeit mit Kite-Surfing Legende Dimitri Maramenides. Anschließend vorübergehende Einstellung meiner öffentlichen Arbeit aufgrund von Vaterschaft.
2017 – 2018 Umfassendes Wissens-“Update“ zum Thema Patellarspitzensyndrom durch Auswertung von über 700 Studien.
2019 Veröffentlichung des Tough Tendons-Kurses zum Thema Rehabilitation von Patellarspitzensyndrom durch progressive Stärkung mit langsamen Kräftigungsübungen (Englisch, Feedback von Ärzten über den Kurs: hier und hier).